Kerzenheim (ots) – In der Verbandsgemeinde Eisenberg sind in den zurückliegenden Tagen Bettler in Erscheinung getreten. Diese klingelten an den Haustüren und fragten nach Schmuck, alten Uhren, Pelzmänteln und ähnlichen Dingen.

Die Polizei warnt ausdrücklich davor, Auskünfte zu Wertgegenständen in den Häusern zu machen, oder fremde Personen in die Anwesen zu lassen.

Werbeanzeige