Foto: facebook.com/R.Guth

KIRCHHEIMBOLANDEN (AS) Die SPD-Ära ist zu Ende. Rainer Guth konnte sich in der Landratswahl am Sonntag gegen Michael Cullmann von der SPD klar durchsetzen.
Das Endergebnis, sowie die Ergebnisse der einzelnen Gemeinden können Sie hier erfahren.

Cullmann konnte sich mit lediglich 40,6 Prozent der Stimmen nicht gegen den unabhängigen Kandidaten Guth der mit 51,9 Prozent der Stimmen eine absolute Mehrheit einholte, behaupten. Joachim Bayer, der sich selbst als Außenseiter sah, konnte dennoch ansehnliche 7,5 Prozent der Stimmen für sich verbuchen. Die Wahlbeteiligung lag bei insgesamt 43 Prozent.

Guth wird somit der Nachfolger von Landrat Winfried Werner (SPD), der nach 26 Jahren als Landrat, aus Altersgründen im September aus seinem Amt ausscheidet.

Guth beendet damit auch die SPD Ära im Donnersberkreis, der seit seiner Gründung durchweg von der SPD regiert wurde.

Werbeanzeige