Symbolbild

Orbis (ots) Am Sonntag, dem 29.11.2020, um 22:15 Uhr, kam es in der Ortsgemeinde Orbis zu einem versuchten Einbruchsdiebstahl. Laut den Bewohnern eines Einfamilienhauses in der Backeshecke konnten zunächst verdächtige Geräusche wahrgenommen werden. Bei entsprechender Nachschau stellten die Bewohner fest, dass ihre Leiter aus dem Carport in den Garten vor den Balkon des Schlafzimmerfenster verbracht wurde.

Der Täter wurde bei der Tatausführung vermutlich gestört und verließ das Grundstück. Hierbei entstand weder Sach- noch Vermögensschaden.

Werbeanzeige